Kindergarten Los Carlitos

Der Bau dieser Preescolar (Vorschule) – so nennt man in Nicaragua die Kindergärten – war eines der ersten verwirklichten Großprojekte der Städtepartnerschaft Salzburg – León. Los Carlitos steht im Leoner Stadtteil Guadalupe und ist ausgerichtet für vier Kindergruppen. Vor rund 25 Jahren war die Errichtung ein Gemeinschaftsprojekt des Stadtteil-Komitees Guadalupe, dem Bund sowie der Partnerstädte New Haven (USA) und Salzburg. Insgesamt werden momentan rund 134 Kinder von 8 Personen unterrichtet und betreut.

Heute ist der Salzburger Kindergarten Stölzlpark Maxglan sowie der Kindergarten Aigen verschwistert mit Los Carlitos. Bei unterschiedlichen Spendenaktionen werden in den beiden Partnerkindergärten immer wieder Spenden für notwenige Anschaffungen wie Möbel gesammelt.

Wir versuchen die Neugierde der Kinder für dieses weit entfernte Land zu wecken, ihnen die fremde Kultur näher zu bringen und entdecken gemeinsam mit ihnen, was es heißen könnte, als Kind in Nicaragua aufzuwachsen und zu leben. Wir laden immer wieder BesucherInnen ein, die uns mit Bildern, Tänzen und Erzählungen auf diese spannende Reise mitnehmen. Wir beschäftigen uns mit Vulkanen, mit Lebewesen und Pflanzen des Landes und stellen spannende Fragen, die Kinder so interessieren.

Gemeinsam mit dem Elternbeirat werden kleine Projekte für Los Carlitos realisiert, indem Bastelmärkte veranstaltet werden und die Kinder fleißig verkaufen.  Unter dem Motto: Kinder aus Salzburg werden zu Freunden und Helfern von Kindern in Leon.

Der Kindergarten Los Carlitos beherbergt auch das Büro unseres Partnervereins Dario-Mozart.